Aktuelles

Die neuesten Informationen

Der Känguru-Wettbewerb 2016

Auch dieses Jahr nahmen wieder zahlreiche Freiwillige am „Känguru der Mathematik“ teil. Der Känguru-Wettbewerb ist ein Mathematik-Test, der in über 60 Ländern weltweit durchgeführt wird. In Deutschland nahmen dieses Jahr 825.000 Schülerinnen und Schüler teil. Darunter befanden sich 73 Kinder unserer Schule. Jeweils die Jahrgangsstufen 3-4 sowie 5-6 erhielten einen eigenen Testbogen. Dabei mussten die Schüler 24 Multiple-Choice-Aufgaben innerhalb von 75 Minuten lösen.

Berufliche Orientierung für unsere Großen

In Kooperation mit den Berliner Schulpaten und mit tatkräftiger Unterstützung des Fördervereins kamen zahlreiche Experten an unsere Schule. Diese stellten dabei den Schülern ihre Berufe vor! Dadurch war es den 5. und 6. Klassen möglich, die unterschiedlichsten Berufsfelder vom Landschaftsarchitekten über den Automobilkaufmann, den Anlagentechniker über den Journalisten bis hin zum Anwalt zu begutachten. Nach einer anfänglichen Vorstellungsveranstaltung in der Aula konnte sich jeder Schüler ein Berufsbild aussuchen. Anschließend stellten die Experten ihren Beruf nochmal genauer vor und die Schülerinnen und Schüler konnten ihre ganz persönlichen Fragen stellen. Im Rahmen des Projekts gehen die Schüler auch IN die Betriebe im Umfeld der Schule, um einen noch authentischeren Einblick in die Berufswelt zu bekommen…



Homepage goes Polish

Unsere Homepage gibt es nun auch in polnischer Sprache! Wir bemühen uns sehr darum so schnell wie möglich alle Inhalte zu übersetzen. Bis dahin bitten wir um Verständnis. Dziękujemy! :-)

Multi ethnic group of people holding Polish word witamy welcome

Schöne Osterferien

Wir wünschen allen schöne Osterferien!

Schriftstellerin B. Kosmowska war bei uns!

Die berühmte polnische Schriftstellerin Barbara Kosmowska ist zu Besuch bei uns an der Schule! Mit den höheren Klassen schreibt sie Kurzgeschichten und Zeitungen. Beispielsweise wurde mit der Klasse 5d die Kurzgeschichte „Pszczoła zmienia wszystko” („Die Biene ändert alles“) erstellt. Schon im Vorfeld konnten die Schülerinnen und Schüler die Bücher von Frau Kosmowska bestellen. Bei uns signierte sie nun gerne ihre Werke. Allen am Projekt beteiligten Kindern machte die kreative Arbeit großen Spaß und man lernte sogar noch etwas dabei :)

…schon jetzt freuen wir uns bereits auf das Wiedersehen. Do zobaczenia!

Neuer Terminplan ist raus

Alle Termine für das zweite Halbjahr sind hier zu finden.

Fasching an unserer Schule

Auch dieses Jahr feierten unsere Schülerinnen und Schüler wieder Fasching! Erst sammelten sich die Kinder in ihren Klassen und zeigten dort den Mitschülern und Lehrern ihre Verkleidungen. Es wurde gespielt und gegessen, gelacht und gefeiert. Später tanzten die Kinder mit Verkleideten aus anderen Klassen in der großen Aula. Bei lauten Karnevalsklängen durften die Kinder ihre Kostüme den Schülerinnen und Schülern auf einem Runway präsentieren. Auch eine Polonaise durfte nicht fehlen…

Schöne Feiertage

Liebe Kinder, liebe Eltern,
Wir wünschen Euch schöne, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in das Jahr 2016!

2016 loading

Besuch im Galli Theater

Gestern waren die 1c, 1d und 6d im Galli Theater und schauten sich gemeinsam „Die Weihnachtsgeschichte“ an. Zwei unserer Schüler konnten wir sogar als Schauspieler auf der Bühne bestaunen. Doch auch alle anderen Kinder durften mitten im Spektakel auf die Bühne und sammelten so erste Erfahrungen vor Publikum.

Weihnachtsfeier 2015

Am 17.12.2015 war es wieder so weit! Die ganze Schule versammelte sich um 13.45 Uhr vor der Aula, um gemeinsam ein deutsches, ein polnisches und ein englisches Weihnachtslied zu singen. Es ist immer wieder ein ganz besonderer Moment, wenn hunderte Stimmen zugleich in den schönen alten Gemäuern unserer Schule erklingen!

Ob Apfelmännchen, Knusperweihnachtshäuschen oder Tischschmuck – Anschließend konnten die Kinder aus einem vielfältigen Angebot frei wählen und so das ein oder andere Geschenk für ihre Liebsten basteln.

Zum krönenden Abschluss gab es die Weihnachtsaufführung, auf die sich viele Kinder Wochen voraus mit ihren Lehrern und Erziehern vorbereitet hatten.

Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf für das Festprogramm zur Weihnachtsfeier findet am Dienstag, den 15.12. und Mittwoch, den 16.12.2015 jeweils in den großen Pausen statt. Dort können ebenfalls Bastelcoupons erworben werden. Die Kosten belaufen sich auf je 1€ und kommen unseren Kindern zugute.

Weihnachtsfeier

Liebe Kinder, liebe Eltern,
Weihnachten naht und damit auch unsere alljährliche Weihnachtsfeier! Diese findet am kommenden Donnerstag, den 17.12.2015 von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Schulhaus statt. Anschließend besteht die Möglichkeit eine Veranstaltung in der Aula zu besuchen. Diese wird bis etwa 17.00 Uhr andauern.
Der Ablauf sieht also wie folgt aus: Am Vormittag findet kein Unterricht statt!
Ab 13.00 Uhr: Treffen in der Klasse/ Vorbereitung mit dem Klassenlehrer
13.45 Uhr: gemeinsames Singen vor der Aula
14.00-16.00 Uhr: Adventsbasar
16.00-17.00 Uhr: Festprogramm in der Aula für die Schüler, die auftreten. Kinder, die bei der Aufführung nicht dabei sind, gehen um 16.00 Uhr nach Hause bzw. werden in die Obhut der Eltern entlassen.
Der Förderverein wird uns allen den Nachmittag, im Rahmen des Elterncafes, versüßen!
Wir freuen uns auf Euch und Eure Familien und wünschen allen eine schöne Adventszeit!

Der Vorlesetag 2015

Auch dieses Jahr veranstaltete unsere Schule den Vorlesetag. Dabei wurden wir tatkräftig durch die Buchautorin Holly-Jane Rahlens und die Journalistin Joanna Ratajczak sowie Schülern der Robert-Jungk-Oberschule unterstützt. Alle „Großen“ lasen dabei unseren Schülern ausgewählte Geschichten vor. Anschließend durften die Kinder ihre eigenen Geschichten herbeifantasieren und aufmalen.

Vorlesetag 2015

Wie jedes Jahr veranstalten wir an unserer Schule auch dieses Jahr den Vorlesetag. Morgen, am Freitag, den 13.11.2015, wird er unter dem Motto „Große lesen Kleinen vor“ stattfinden. Für die Klassen 1-3 gibt es einen Zeitrahmen von 08.00-11.30 Uhr und für die Klassen 4-6 von 08.00-12.00 Uhr. Anschließend können die Kinder abgeholt werden bzw. nach Hause gehen. Selbstverständlich gibt es auch nach dem Projekt eine Betreuung im Rahmen der regulären Unterrichtszeit, der VHG/ Hortbetreuung oder der SESB.

Schoolgirls reading a fairy tale together

Kontakt

Katharina-Heinroth-Grundschule
Münstersche Straße 16
D-10709 Berlin

Tel: +49 30 89 04 39 51-11
Fax: +49 30 89 04 39 51-29
sekretariat@katharina-heinroth-grundschule.de

Klicken, um größere Karte zu öffnen

Letzte Beiträge