Infos zur Betreuung in der Regelschule

Die Betreuung der Kinder der Regelschule erfolgt im Nebengebäude, das auf kürzesten Weg sicher und ohne Straßenüberquerung zu erreichen ist.
Westfälische Str.17a
10709 Berlin

  • In einer offenen Ganztagsgrundschule können Kinder mit einem entsprechenden Hortvertrag betreut werden.
  • Wir haben von 6:00 – 18:00 Uhr für Sie geöffnet.
  • Die Betreuungszeit der Kinder richtet sich nach den Modulen der abgeschlossenen Hortverträge.
  • Im Basisvertrag (von 13:30 – 16:00 Uhr) sind eine gesunde warme Mahlzeit und die Ferienbetreuung mit eingeschlossen.
  • Nach Unterrichtsschluss beginnt der Freizeitbereich, der individuell bzw. altersspezifisch durch die Kinder und Erzieher gestaltet wird.
  • Jedem Kind wird die Möglichkeit gegeben, seine Hausaufgaben selbständig zu erledigen bzw. sich durch partnerschaftliches Üben auf den Unterricht vorzubereiten.
  • Bei uns finden Kinder Geborgenheit und Rückzugsmöglichkeiten, aber auch Anregungen für die weitere Entwicklung.
  • Unsere Arbeit richtet sich nach den Bedürfnissen der Kinder.
  • Die Erzieherinnen, die den Klassen der Schulanfangsphasen in der Unterrichtszeit zugeordnet sind, betreuen die Kinder am Nachmittag gruppenbezogen.

In der kostenfreien Betreuungszeit von 7:30 – 13:30 Uhr besteht die Möglichkeit
• vor und nach dem Unterricht,
• bei Ausfall von Unterricht oder
• einer Freistunde,
die Betreuung in der VHG in Anspruch zu nehmen.

Kontakt

Katharina-Heinroth-Grundschule
Münstersche Straße 16
D-10709 Berlin

Tel: +49 30 89 04 39 51-11
Fax: +49 30 89 04 39 51-29
sekretariat@katharina-heinroth-grundschule.de

Klicken, um größere Karte zu öffnen