Kinder- und Jugenparlament

Demokratie früh üben

Auch dieses Jahr beteiligten sich erneut Vertreter der Katharina-Heinroth-Grundschule am Kinder- und Jugendparlament. Seit 2003 vertritt das Kinder- und Jugendparlament Charlottenburg-Wilmersdorf die Interessen der Kinder- und Jugendlichen im Bezirk. Zu den Erfolgen ihres Einsatzes zählen unter anderen die Einrichtung von 30er-Verkehrszonen oder die Erweiterung von Schaltlängen an Ampeln. Dadurch erhöht sich die Verkehrssicherheit im Schulumfeld deutlich. Ebenso wirken unsere Vertreter an Courage-Treffen („Schule ohne Rassismus“) mit oder helfen bei Projekten zur Erneuerung von Parks und Spielplätzen. Neben diesen Akvititäten ist es vordergründig das Erlernen demokratischer Abläufe und Entscheidungsprozesse, die ein Demokratie-Lernen ermöglichen sollen.

Großen Dank an die Medien AG für die kreative Bearbeitung der Bilder.

Kontakt

Katharina-Heinroth-Grundschule
Münstersche Straße 16
D-10709 Berlin

Tel: +49 30 89 04 39 51-11
Fax: +49 30 89 04 39 51-29
sekretariat@katharina-heinroth-grundschule.de

Klicken, um größere Karte zu öffnen