12. Bundesweite Vorlesetag

  • von

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung, die am dritten Freitag im November nahezu 83.000 Vorleserinnen und Vorleser sowie über zwei Millionen Zuhörer begeistert. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen. Das Konzept ist einfach: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor!

vorlesetag_logo_2x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.