Beruferunde in der 4. Klasse

  • by

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr gab es eine Beruferunde für die 4. Jahrgangsstufe. Diesmal dabei waren u. a. die Berufsbilder Tischler, Tierarzt, Konditor, Raumausstatter, Physiotherapeut, ein selbständiger Taxifahrer sowie ein Profisportler. Letzterer war der Eishockeyspieler Constantin Braun von den Eisbären Berlin. Diese unterstützen das Projekt „Abenteuer Beruf“ der „Berliner Schulpaten“:

 

Abenteuer Beruf (bitte hier klicken)

 

Es war deutlich, wie interessiert viele Kinder für manche Berufe sind und sich in der Schule jedoch dafür um so mehr anstrengen müssen. Wie immer organisierte Frau Woitschack die Veranstaltung hervorragend. Ein weiterer Dank gilt jedoch Frau Abt, die das Projekt ab den 4. Klassen koordiniert und unterstützt, sowie allen weiteren Beteiligten und Experten.

[/vc_column_text][vc_empty_space height=“32px“][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_gallery type=“image_grid“ interval=“3″ images=“5500,5488,5491,5485,5486,5499,5497,5490,5493,5492,5494,5495,5496,5498,5487″ onclick=“link_image“ custom_links_target=“_self“][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=“1/1″]
[/vc_column][/vc_row]